Folge uns:

News

News

  • Home
  • News
  • Kliniktagebuch #4 | Stationsvisite
Blog Image

Kliniktagebuch #4 | Stationsvisite

Im Berichtszeitraum 2/22 gibt es einige Veränderungen zu vermelden.
Vor einer Woche hat der Oberarzt BrokenViRuZz sein Amt niedergelegt und wird nun mehr fortan als Ehrenpatient Bestandteil der Klinik sein.
Daher wird das Tagesgeschäft der Klinikleitung mit sofortiger Wirkung durch den Chefarzt Hyp3x (Tom), sowie durch meine Person übernommen. Wir bedanken uns bei Robin für seine langjährige Mitarbeit in der Irrenanstalt und wünschen im Alles Gute für die Zukunft.

Im Bereich der Sozial-Therapie haben wir ebenfalls einen großen personellen Verlust zu vermelden. Facharzt Ota424 wird ebenfalls seinen Posten niederlegen und künftig nur noch als Patient an den Sitzungen teilnehmen. In der Sozial-Therapie ist daher künftig mit Einschränkungen und Fähigkeitenverlust zu rechnen. Wir bitten alle Beteiligten, dass zu verstehen.

Die Call of Duty-Station hat erfreuliche Nachrichten mitzuteilen, so ist stand heute die Arbeitsgruppe Moria Ligaführender in der 2. Liga der DeSBL mit noch 2 zu spielenden Spieltagen. Wir drücken weiterhin die Daumen, dass das Team die Spielphase erfolgreich abschließen kann!

Die Rocket League-Station verzeichnet mehr und mehr Aktivität, was das Management erfreut. In den ersten Liga-Spielen konnten die Arbeitsgruppen Savage und Paranoia durchsetzen und Siege erringen. Lediglich das Team Burnout musste sich in der Advanced Liga geschlagen geben. Aber auch hier erhoffen wir uns für die laufende Spielzeit bessere Ergebnisse! Im Allgemeinen bekam ich durch den Bereichsleiter ein positives Feedback

Die CS:GO-Station  meldet freudig, dass man mit 2 Teams in der ESL-Meisterschaft mitspielt. Die Arbeitsgruppe BiPolar konnte sich leider im ersten Match der Division 5 nicht durchsetzen. Daher freut es umso mehr, dass die Arbeitsgruppe Delirium sich in der Kalibrierungs-Division durchsetzen konnte und das erste Match deutlich für sich entscheiden konnte! Wir gratulieren zum Sieg und wünschen beide Teams für die laufende Spielzeit bessere und genauso gute Ergebnisse.

Die Community-Station konnte 14 neue Bewerbungen und 13 neue Mitglieder verbuchen!

Alles in allem trotz der 2 Abgänge höherer Führungsmitglieder können wir einen recht positiven Monat verbuchen.

 


gezeichnet

TaF.2k